Strickhasi.de

Long time no type…..


In letzter Zeit war ich wenig kreativ. Dies hat jedoch auch einen Grund, da mein Hase und ich dabei sind eine neue Bleibe zu beziehen. 80% meiner „Vorräte“ sind in diversen Kisten verstaut und werden wohl auch erst in einigen Wochen wieder das Licht der Welt erblicken. Ein neues Haus bedarf natürlich auch einer Einweihungsfeier und somit konnte ich mich wenigstens ein wenig ausleben und habe Einladungskarten gebastelt. Und das schönste ist, dass dafür fast nur Reste verwendet wurden.

01.05.2013 Einladung 1

 

01.05.2013 Einladung 2

 

Mit dem neuen Haus bekommen wir nun endlich auch einen Garten, so dass ich endlich anfangen kann Gemüse anzubauen. Da freue ich mich schon sehr drauf und bin mal gespannt, was ich so alles zum Wachsen bekomme. Allem in Allem sind wir sehr froh mit unserer neuen Bleibe und hoffen hier das Leben ruhig genießen zu können – zum Beispiel in einer romantischen Vollmondnacht.

01.05.2013 Vollmond

 

Keine Kommentare »

Weihnachtskarten

Ich bekam die Idee noch ein paar persönliche Weihnachtsgrüße zu verschicken und erinnerte mich daran in meiner Kindheit mal Karten mit schönen Garnmustern bestickt zu haben. Nach ein bißchen googeln konnte ich dann auch tasächlich ein paar schöne Anleitungen/ Muster dazu finden (am besten man sucht unter dem Begriff „Fadengrafik“):

Und e Voila … so sehen meine aus:



Frohe Weihnachten!

Das Strickhasi

Keine Kommentare »

Herbst sei willkommen!

Ich mag ja den Herbst wirklich gerne. Vor allem die Farben sind immer so schön. Hab also auch schon mal angefangen zu dekorieren. :)

11.10.2012 Herbstkranz

Das ist einfach ein Strohkranz, an den ich getrocknete Blätter gesteckt habe und das Ganze mit Kastanien, Eicheln und Hagebutten beklebt habe.

Und Kürbis-Schnitzen ist bei uns auch ein Muss!

11.10.2012 Sensemann Kürbis

Nun ja… ein wenig Übung brauch ich noch, aber ich find es gar nicht so schlecht. :)

Allen da draußen also einen wunderschönen, farbenfrohen Herbst, in dem man sich wieder gemütlich an die Heizung zurückziehen und dem Regen am Fenster lauschen kann.

Keine Kommentare »

Neuer Arbeitsplatz…..

Ich habe nun auch mal meinen Arbeitsplatz neu eingerichtet. Schließlich muss man sich ja auch beim „Kreativ-Sein“ wohlfühlen.

04.05.2012 Arbeitstisch

Vor allem meine Garnrollen haben mich ja genervt und da hab ich mir kurzerhand aus Resten einen gebastelt.

Alles was ich dazu brauchte war ein Brett, Klebefolie (hat ich ja noch vom Tisch) und ein paar Nägel. E voilà.

Ok… sieht jetzt nicht super professionell aus, aber ich hab etwas mehr Ordnung ins Chaos gebracht. 😉

04.05.2012 Garnhalter

Es gibt solche Sachen ja auch zu kaufen. Besonders schön finde ich diesen.

 

 

Keine Kommentare »

Piraten Ahoi!


So… nun will ich auch mal anfangen meine kreativen Produkte zu zeigen.

Die Kommode habe ich schon vor 8 Jahren bei IKEA gekauft und sie ist wirklich schon ziemlich abgewetzt. Da dachte ich mir, da kann ich mich ja auch mal dran ausleben und habe sie mit Servietten im Piratenkopflook beklebt. Hierfür habe ich eine einfache Holzlasur genommen. War wirklich ganz einfach und das Ergebnis steht jetzt in unserem Flur. :)

 

28.04.2012 Kommode

Keine Kommentare »